« zurück zu den Stellenangeboten

Leiter Abfallmanagement & Kreislaufwirtschaft (m/w/d)

Für unseren Chemieindustrie-Kunden suchen wir ab sofort einen:

Leiter Abfallmanagement & Kreislaufwirtschaft (m/w/d)

Raum Rhein-Neckar Raum Rhein-Neckar

 

Dein AufgabengebietIhr Aufgabengebiet

  • Als Kopf eines engagierten Teams sind Sie für die Sammlung, Lagerung und Entsorgung sämtlicher Abfälle am Standort – inkl. von Gefahrstoffen und NORM-Abfällen – verantwortlich. Dabei arbeiten Sie mit externen Dienstleistern zusammen, die Sie unter Qualitäts-, Leistungs und Kostenaspekten auswählen und steuern.
  • Ihr Ziel ist es, die Kosten für die Abfallentsorgung nachhaltig zu reduzieren und die Kreislaufwirtschaft konsequent weiterzuentwickeln.
  • Hier setzen Sie zum einen auf die Vermarktung unserer Produktionsnebenprodukte, statt auf deren Entsorgung. In Abstimmung mit Marketing und Vertrieb werden Sie neue Anwendungsgebiete und Zielgruppen für Nebenprodukte identifizieren und Kunden gewinnen.
  • Zum anderen ist die Vermeidung von Abfällen in der Produktion ein zentrales Thema. Hand in Hand mit den Betrieben als Abfallerzeugern, der Produktionsplanung und weiteren Fachbereichen finden Sie die richtigen Hebel und bringen geeignete Maßnahmen und Projekte auf den Weg.
  • Mit Innovations- und Gestaltungsfreude werden Sie weitere Optimierungs- und Kostensenkungspotenziale identifizieren und erschließen. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Initiativen
  • Sie beraten Management und Fachbereiche am Standort in allen abfall- und kreislaufwirtschaftlichen Fragen und vermitteln das nötige Know-how auch in Schulungen.
  • Bei alldem gewährleisten Sie mit Ihrem Team die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards und sorgen dafür, dass wir sämtliche gesetzlichen Vorgaben und Konzernrichtlinien einhalten

Dein ProfilIhr Profil

  • Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft mit Zusatzqualifikation als Meister*in oder Techniker*in.
  • Alternativ: Studium in Umwelt-/Ressourcenmanagement Umweltingenieurwesen, Abfallwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Abfall- bzw. Entsorgungs-Management – vorzugsweise in einem Unternehmen der Chemie- oder Prozess- und Verfahrensindustrie
  • Führungserfahrung und die Fähigkeit, ein Team konstruktiv zu führen und weiterzuentwickeln sind ein Muss
  • Fundierte Kenntnisse im Gefahrgut-, Abfall- und Entsorgungsrecht
  • Fit im Umgang mit MS Office und idealerweise auch mit der Branchensoftware david.net
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation, schriftlich und mündlich, auf Deutsch und Englisch
  • Sehr eigenständig in der Arbeit und dabei auch begeisterte*r Teamplayer*in? Perfekt!

BenefitsIhr Benefit / Work-Life-Balance

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein junges, dynamisches und hochmotiviertes Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Soziale Leistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

So geht’s weiterSo geht’s weiter

  • Bewerben Sie sich bitte direkt online, indem Sie auf den Button „JETZT AUF DIESE STELLE BEWERBEN“ klicken.
  • Wir vereinbaren einen kurzen Telefontermin für ein Interview.
    Anschließend lernen wir uns persönlich kennen – gerne auch bei Ihnen in der Nähe.
  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche gerne auch nach Feierabend. Da sind wir unkompliziert und flexibel.

BewerbenKlingt das gut? Dann bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

Herr Egbert Wagener

Kontakt

MCG Bonn GmbH
Walbottstraße 27
53332 Bornheim

Telefon: +49 2222 99 59 333
E-Mail: Egbert.Wagener@mcg-gmbh.de

Wer wir sindWer wir sind

Wir haben Leidenschaft für Menschen und möchten Ihre Bedürfnisse genau verstehen. Dafür nehmen wir uns Zeit.
Unser Netzwerk ist geprägt von engen und langjährigen Partnerschaften. Ein permanenter Austausch mit unseren Kunden steht dabei im Vordergrund. Beständigkeit und Kontinuität sind daher die Basis unserer Firmenkultur.
Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.

MCG Bonn GmbH
Walbottstraße 27
53332 Bornheim

Telefon: +49 2222 99 59 333
Fax: +49 2222 99 59 334
E-Mail: info@mcg-bonn.de